Produktkatalog

Unser Team stellt sich vor - Teil 1: Geschäftsführung

Wir bei Krä sind kein Großbetrieb, kein Teil einer "Investment-Holding", gehören (zu) keinem Konzern und haben keine Filialen in ganz Europa.

Wir sind ein Familienbetrieb in dritter Generation mit rund 20 Mitarbeitern - und viele davon sind schon sehr, sehr lange bei uns (und bleiben hoffentlich auch noch sehr lange bei uns).

Und damit Ihr die Menschen hinter der Firma Krä ein wenig kennenlernen könnt, stellen wir uns einfach mal bei Euch vor. Dabei wollen wir so bleiben, wie wir auch in Wirklichkeit sind: offen, menschlich, und mit Augenzwinkern

Und da der Chef mit gutem Beispiel vorangehen sollte, fangen wir heute an mit der Geschäftsführung.

Unsere Geschäftsführung

Unsere beiden Geschäftsführer Peter Krä und Maximilian Krä sind die zweite und dritte Krä-Generation bei der Alois Krä GmbH, denn gegründet wurde die Firma schon 1949 vom Namensgeber Alois Krä und seiner Frau Anne Krä (mehr zu unserer Firmengeschichte findet Ihr hier).

Beide kümmern sich um all das, um was man sich als Geschäftsführer eben kümmern muss: Personal und Finanzen, Kunden und Lieferanten, Banken und Steuerberater, Vertrieb und Finanzierung, Entwicklung neuer Strategien und Aufarbeitung alter Fehler.   

Peter Krä

Bei Krä seit: 1989

Meine Ausbildung: Studium Wirtschaftswissenschaften, Jura und Geographie

Mein Job bei Krä: Geschäftsführer, Beichtvater, Hausmeister mit Zeichnungsberechtigung, Außendienstler

Meine Hobbies: Meine Familie, Radfahren, klassische Musik und Opern, Fußball

Mein Lieblingseis: Nuss

Meine schlechteste Eigenschaft: Ungeduldig und zu impulsiv

Meine Sprachen: Bayrisch, Englisch, leidlich Italienisch, etwas Französisch und wenig Hochdeutsch

Das mache ich gerne: Kontakt mit Kunden

Und das nicht: Papierkram

Maximilian Krä

Bei Krä seit: 2008

Meine Ausbildung: Diplom-Mathematiker

Meine Aufgaben: Kindergärtner, Psychologe, Goldesel, Kummerkasten, Streitschlichter und Geschäftsführer

Meine Hobbies: Sport (Mountainbike, Tennis, Bouldern, Ski), Wandern, Reisen, Essen, meine Kinder

Mein Lieblingseis: Pistazie

Meine schlechteste Eigenschaft: Ich bin extrem unausstehlich, wenn ich hungrig bin…

Meine Sprachen: Bayrisch, Englisch, halbwegs Italienisch, wenig Spanisch und ganz wenig Hochdeutsch

Das mache ich gerne: Anspruchsvolle Projekte mit interessanten Kunden, Italien-Messen

Und das nicht: Ich hasse Bürokratie - und davon gibt es leider mehr als genug...

Armani meets Lederhose

 

Außerdem verstehen sich unsere Geschäftsführer als „Brücke“ zwischen bayrischer Tradition und italienischem Dolce Vita - und versuchen, nicht nur beide Sprachen, sondern auch beide Mentalitäten möglichst gut zu verstehen. 

Klappt das? Meist ganz passabel, aber wie vieles im Leben leider auch nicht immer :) 

Italienisches Dolce Vita
Bayrische Gemütlichkeit
nach links oder rechts wischen, um die unterschiedlichen Bilder zu sehen

So, unsere beiden Geschäftsführer habt Ihr jetzt schon kennengelernt, wenn Ihr auch die anderen Abteilungen kennenlernen wollt, lernt hier mehr über unseren Vertrieb, unser Servicebüro und unsere Techniker.  

Ob wirklich alle mitmachen werden? Das können wir leider noch nicht versprechen, denn nicht alle unserer Damen und Herren sind so „offenherzig“ - aber wir werden unser Bestes geben, um möglichst viele zu überzeugen :)

In diesem Sinne - ein herzliches „Servus“ aus Niederbayern!

Eure Alois Krä GmbH